Erster Satz #01

Ich bin ein Vielleser. Eine Foto kann zum Beispiel mit einem Satz aus einem x-beliebigen Buch untermalt werden.

Fotos und Geschichten. Dieses Projekt entnahm ich dem Fotoarbeitsbuch: ,,Der eigene Blick“ von Robert Mertens.

Aufgabe: Nehme einen ersten Satz aus einem Roman und finde ein Bild dazu, eine Assoziation. Hierdurch bekommt das Foto einen ganz anderen Bezug.

In meiner Sammlung schlummern diese ,,Kümmerlinge“ die einst bei Touren eingefangen und doch nicht zur Geltung kommen konnten oder sollten. So legte ich mir Ordner mit Themen an. Stapel, Telefonzellen, Farben (rot) etc.

20170701 Während einer Kaiserstuhlwanderung erfasst.

Holzstapel

,,Friederike setzte einen Punkt hinter den letzten Satz und legte die geschriebenen Seiten umgedreht auf die Holzplanken“. Dora Heldt ,,Drei Frauen am See“ 2018

Advertisements

Autor: ulfulrich

Fotografie seit 2014. Unterwegs in der Landschaft und Stadt auf der Suche nach inspirendem und was mich anspricht. Kamera und Objektive

7 Kommentare zu „Erster Satz #01“

  1. DAS finde ich ja ein tolles Projekt! Habe das Buch auch, aber diese Aufgabe noch gar nicht gesehen… spannend… werde ich mir mal merken;-)… Auch spannend wäre, sich gegenseitig erste Sätze aus Büchern „hinzuwerfen“ und dazu innerhalb von 2-3 Wochen ein Foto zu finden… … mmmmh… …. inspirierend alle mal!

    Gefällt mir

    1. Den Mertens habe ich mir vor zwei Jahren gekauft. Lese mich da langsam durch. Lesen und Umsetzen ist ja immer zweierlei.

      „Sätze zu werfen“ oder „Sätze, zu werfen“.

      Habe hier einen:

      ,,Immer wenn diese Leute einen Ausflug machten, fragten sie wo ,,sie“ waren.“ Paul Theroux: O-Zone

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s