VW Driver on a Dead Kennedy’s Album

Mit meiner Kamera durch meine Plattensammlung. Via eines anderen Netzwerks inspiriert und diese Colage erstellt.

Die Dead Kennedys sind seit den 1980ern in meiner Sammlung. Textlich brilliant und der ehem. Sänger der Band Jello Biafra ist ein sehr guter Beobachter des politischen Geschehens in den USA.

Vor den Aufnahmen zu Bedtime of Democray brachte sich ein Teenager um, während oder nachdem er Heavy Metal hörte. Judas Priest „Better by you than me“ (ein Coversong). Es kam zu einem grossangelgten Schauprozess (PMRC), federführend unter Tipper Gore (ex Frau von Al Gore) und anderen evangelikalen Moralwächtern. Es war eine grosse Angelegenheit die viel Schaden für die Meinungsfreiheit und Kulturvielfalt anrichten wollte. Doch der Plan der PMRC ging zum Glück nicht auf.

 

Advertisements

Spiritual Healing – Vorsicht Bissig.

UU_20180526 Woodensigns (6) - Kopie

Unheilkunde? Nein Danke.

Wer xy hat recht? Ist klar.

Jährlich wird ein ,,goldenes Brett“ von der GWUP an besonders helle Köpfe vergeben. Ich finde das eine sehr gelungene Aktion. Leider dürfen helle Köpfe nach wie vor Unsinn unters Volk bringen und Löffel verbiegen, Steine zum Heilen zweckentfremden, jiunge Menschen mit Hauptschulabschluss ab 25. Jahren die Prüfung zum Heilpraktiker ablegen (nein es gibt keine Ausbildung dazu!).  Semiare ausrichten  und im ,,Licht des 7. Strahles“ liebevoll ,,heilen“ und Quantenphysik für ihre verschwurbelten und verschüttelten Theorien verwenden. Menschen einfach ver-führen. (was wir ja lieben)

Ich lass mir mal meine Aura fotografieren. Wie 90,- Öcken? Nur damit ich dann mittels Aurahealing ein schöneres Photo von meiner Umstrahlung bekomme?

Also dann lieber einen Baum umarmen und es dank der Ameisen kribbeln lassen oder so geniesen.

Die Platte (unten) habe ich seit 1990. Damals waren US – TV Prediger auf dem Vormarsch. Das Jonestownmassker in den 1970ern fast vergessen. Hare Krishna und Oshisten fast wieder passe. NewAge durch Okkultismus verdrängt, Ufos hip und Globulis und Bachblüten noch ganz weit weg. Bernsteinketten für Kindi und Hundi…

2002 bekam ich dann ein ganz besonderes Buch ,,Heilsversprechen“. Las kurz rein und legte es dann wieder weg. Hatte da keine Idee zu. Doch 2012 (ja das besondere Jahr) nahm ich es wieder zur Hand. Hatte inzwischen spezielle ,,komplementärmedizinische“ Erfahrungen gewollt gemacht und versucht zu verstehen. (Was? Wie? Wodurch? Wozu)

Nun ja. Das Buch und ähnliche folgende öffneten mir die Augen. Es gehen Milliarden in den ,,esoterischen“ Markt. Ich kann mir das gar nicht recht vorstellen. Mein letzter super ,,Heilstein“ hat doch auch nur 60,- € gekostet, der zum Aufladen 40,- …. und das Rutenseminar 120,- plus Bücher etc…. usw.

Doch bin ich nicht zum Beklagen angetreten. Das können andere. Denn wie heisst es bei Pippi Langstrumpf: Ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt.

Daher sage ich für mich nein zu obskuren Dingen und erlaube mir ein Plutonium C 3000. Made in Iran. Ist ja nix drin. Gell.

Spiritual Healing

Und wer denkt ich verzapfe hier Blödsinn— möge nur genauer hinsehen was so alles in seiner Nähe angeboten wird.

 

1000

Herzlichen Dank für 1000 Likes.

Wann habe ich das / diesen Blog gestartet…. …klar haben andere Fotograf*innen mehr Follower, doch ist das nicht von belang. Es geht mir auch im vierten Jahr des digitalen Fotografierens um den Prozess. Das Erfassen und Einfange. Die Freude wenn das gepostete ankommt.

Die Rose 2014 mit der Canon 350er fotografiert,   und ab 2016 auf die 700er umgestellt. Somit dann auch von JPG auf RAW. Solange die funzt bleiben wir zusammen. Rost und Fallschirm 2018. Makro.

So habe ich einiges probiert und erkannt wo ich mich zu Hause fühle und was mir dann doch nicht so liegt oder mangels Möglichkeiten einfach auch nicht ergibt. Experimentelles wird es weiterhin geben.

Wichtig ist mir das fotografische Erlebeniss. Hingabe zum Objekt hin. Unterwegssein in meiner Region.

Spannend auch in den Fotoordnern Rückschau zu halten.

Sonne und Rose 046 - KopieUU_201805 Rost&Seed (9) - Kopie

Happy Birthday Grundgestz

Vor ein paar Jahren versuchte ich fotografisch was mit einer Feder und Gummibärchen. Beim letzthin betrachten dieser Session ist mir aufgefallen dass die Serie ja schwarz rot gold ist.

,,am 8. Mai 1949 beschlossen und von den Alliierten genehmigt.“ ,,vom 23. Mai 1949 (BGBl. S. 1), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 13. Juli 2017 (BGBl. I S. 2347).“

I. Die Grundrechte

Artikel 1

(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.

Artikel 2

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Artikel 3

(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.

(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.

(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

Artikel 4

(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.
(fettmarkiertes ist heuer wichtiger denn je, unsere Gesellschaft ist bunter denn je.)

(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.

(3) Niemand darf gegen sein Gewissen zum Kriegsdienst mit der Waffe gezwungen werden. Das Nähere regelt ein Bundesgesetz.

_________________________________________________________________Quelle: Bundestag

Schönen Gruss auch vom fliegenden Spaghettimonster, denn das darf auch sein. Wir leben in bunten Zeit in welcher bis vor einem Jahr so was wie Reichsbürger kaum einem bekannt waren (mir schon), in welchem Bäume umarmt und immer noch Orakel und Sternzeichen als Wahrhaftig bezeichnet werden. Heilprakitker ungehindert praktizieren dürfen (Gesetz von 1939!!!!). Grenzen werden gesetzt, manchmal leider auch erst nach einem Unglück oder eben nicht.

Wir erfahren auch gutes im Mit- und Durcheinander neuer Kulturformen – ich denke da vor allem an die kulinarische Bereicherung. Keiner sollte glauben dass dies alles ein ,,Easy Way Going“ ist.

PS: Darf Photografie politisch sein? Natürlich. Eines der ersten Fotos wurde von Abraham Lincoln gemacht, inkl. ,,Geist“.

Zum Wohle der Auklärung und wertschöpfenden Demokratie.

PS: Esoteriker und Weltverklärer können mir gestohlen bleiben. Auf gut Licht.

UU_20160112 Federspiel (11) - KopieUU_20160112 Federspiel (25) - KopieUU_20160112 Federspiel (6) - Kopie